Erfolg bei Frauen hängt weniger von Aussehen, Outfit oder Gesprächsinhalt ab, als viel mehr von der Persönlichkeit des Mannes…

Besonders beim Ansprechen von Frauen sollten Charakter und Auftreten von einer relaxten Art mit Fokus auf den Moment geprägt sein. Bei einer zu deutlich erkennbaren Erwartungshaltung leuchten bei Frauen schnell die Alarmlichter auf.

Wenn Sie es auf eine heiße Frau in einer Gruppe abgesehen haben, müssen Sie die Akzeptanz der gesamten Gruppe erlangen. Einer der häufigsten Fehler ist es, die Frau zu früh zu isolieren und ihre Freunde komplett auszublenden. Weit bevor Sie irgendwelche Verführungstechniken anwenden, sollten Sie mit jedem der Gruppenmitglieder ein oder zwei Worte gewechselt haben.

Erfolg bei Frauen - Charakter-Coaching

Geben Sie sich sozial und gut gelaunt. Lassen Sie dabei Ihr Zielobjekt nicht aus den Augen – ihr gegenüber verhalten Sie sich verspielt (aber nicht übermütig) und konfliktiv.

Besonders attraktive Frauen reagieren auf Neckereien am Rande der Dreistigkeit überaus positiv. Männer die Frauen permanent durch einen emotionalen Mix aus Zuneigung, Entsetzen und Verwirrung treiben, haben von Natur aus gute Karten.

Mit nur wenigen Anpassungen von einigen Verhaltensweisen lassen sich die Erfolgsaussichten beim Flirten und Verführen bereits entscheidend verbessern…

.

Richtig flirten & sexuelle Ausstrahlung…

Frauen lieben Konfrontation und Drama und genau darum geht es beim Flirten. Achtung: Entschuldigen Sie sich nie für etwas, das keine Entschuldigung verdient. Damit verspielen Sie in sekundenschnelle Ihren aufgebauten Kredit. Viele Männer die mit Neckereien noch recht unerfahren sind, lassen auf ihre Äußerungen Dinge wie „war nur Spaß“ oder „du weißt schon wie ich´s meine“ folgen. Das ist ein gewaltiger Fehler, durch den Sie schnell wieder in der selben Schublade wie wertlose Schleimer und Komplimentemacher landen würden.

Wenn Sie spüren, dass das Interesse Ihres Zielobjektes geweckt ist und Sie auf einer gemeinsamen Flirtwelle schwimmen, können Sie persönlicher werden.

Hier brauchen Frauen sexuelle Anspannung, aber Vorsicht: egal wie angezogen sich eine Frau von Ihnen fühlt – wenn es darum geht den Flirt in intimere und persönlichere Bahnen zu lenken, benötigen Frauen diskrete Zweisamkeit.

Genau der richtige Moment, um das Objekt der Begierde von der Gruppe zu isolieren. Der soziale Druck der Frauen in einer Gruppe davon abhält ihre Gefühle Ihnen gegenüber zu zeigen, wird erst hier verschwinden. Sie dürfen jetzt auf keinen Fall Ihr Verhalten komplett ändern und von „Liebe auf den ersten Blick“ o. ä. säuseln. Natürlich gehen Sie mehr in die Offensive und werden persönlicher (mehr dazu im Premiumbrief).

.

Intensives Sozialleben bringt Erfolg bei Frauen…

Ihre Persönlichkeit wird nicht zuletzt durch Ihre Offenheit reflektiert. Es ist also enorm förderlich, viele soziale Kontakte zu pflegen. Frauen lieben einen „Hans-dampf-in-allen-Gassen“ mit vielen Bekanntschaften. Sorgen Sie also erstens dafür, dass Ihrem sozialen Umfeld viel Aufmerksamkeit zuteil wird und zweitens, dass Sie stehts offen für neue Bekanntschaften sind.

Wählen Sie Ihre Kontakte jedoch weise, denn das soziale Umfeld formt und beeinflusst einen Menschen. Meiden Sie negativ eingestellte Stimmungskiller, deren Tagesablauf nur aus TV, Playstation oder Alkohol besteht. Unter > wie verliebt sie sich in mich gibts dazu noch mehr Tipps.

Auf Ihren Reisen und anderen Unternehmungen sollten Sie sich keineswegs davor scheuen, Kontaktdaten mit anderen Menschen auszutauschen, die Ihnen interessant erscheinen – ganz gleich ob Männlein oder Weiblein oder attraktiv oder weniger attraktiv. Kontakte sind nicht nur eine gigantische Wertanlage in Bezug auf Frauen, sondern für persönlichen & beruflichen Erfolg.

Es ist besser viele Freunde und keine Freundin zu haben, als eine Freundin und keine Freunde. Ein großer und gut gepflegter Bekanntenkreis sorgt ganz automatisch dafür, dass ständig neue hübsche Mädels auftauchen, von denen Sie auswählen können.

.

Ablehnung niemals überbewerten…

Bekommen Sie oft von Frauen einen Korb oder bekommen Sie niemals einen Korb? Wenn Sie nie oder kaum von Frauen eine Absage bekommen, hat das folgenden Grund: Sie sprechen zu wenige oder sogar gar keine Frau an! Mein Tipp: eine von A bis Z Anleitung für konkurrenzlose Männlichkeit habe ich in „Radikale Dominanz“ geschaffen.

Ein starker maskuliner Charakter drückt sich gerade durch emotionale Ausgeglichenheit aus. Aus diesem Grund nimmt der souveräne Mann „Ablehnungen“ gar nicht als solche wahr…

Es ist schlichtweg unmöglich – selbst für den größten Pick-Up Artist des Planeten – ohne Ablehnung durchs Leben zu gehen. Es gibt viel zu viele Faktoren für die Reaktion von Frauen, die wir weder vorhersehen noch beeinflussen können. Das ist so und wird immer so sein! Ihr Ziel darf es nicht sein, Ablehnung auszuschließen, sondern mit gewisser Gleichgültigkeit zu akzeptieren.

Verzichten Sie auf lange Auswertungen oder gar Selbstzweifel, wenn Sie einen Korb bekommen. Seien Sie anstattdessen sicher, dass SIE es ist, die gerade etwas verpasst hat. Viele Männer fühlen sich bereits unter Druck gesetzt, wenn sie glauben, flirten zu müssen. Handeln Sie aus dem Bauch heraus und gewöhnen Sie sich an, die Aktion (das Ansprechen) zu genießen und das Resultat in den Hintergrund zu stellen. Flirten muss Spaß machen um funktionieren zu können.

.

Männliche Souveränität – Slow down a little…

Hektische Gestiken und Körperbewegungen sowie zu schnelles Sprechen schreckt Frauen ab. Ihr Gang sollte langsam und gleichmäßig sein und den Eindruck vermitteln, dass Sie genau wissen, wohin Sie gehen, jedoch keine allzu große Eile haben. Allein dadurch strahlen Sie unglaubliche Selbstsicherheit aus. Stellen Sie sich in Gedanken einfach vor, Sie sind der Besitzer Ihres jeweiligen Aufenthaltsortes und überprüfen, ob alles seinen Gang geht.

Ebenso souverän und damit attraktiv auf Frauen wirkt es, wenn Sie Ihre Sprechgeschwindigkeit deutlich vermindern und bewusst kurze Pausen in den Dialog einfügen. Männer die zu schnell sprechen, verkaufen sich meist unter Wert, denn Frauen deuten darin einen Manipulationsversuch.

Im Gespräch mit einer Frau sollten Sie vermitteln, dass Ihr Ziel die eigene Unterhaltung ist und Sie es nicht nötig haben, jemand anderes zu unterhalten, damit dieser sich von Ihnen angezogen fühlt.

Natürlich muss man die erlernte Theorie auch in die Praxis umsetzen – da viele Männer beim Anblick einer schönen Frau paralysiert sind und überaus nervös werden, empfielt es sich für den Anfang mit „Durchschnitts-Frauen“ zu üben. Es ist erstaunlich, wie stark die Gewöhnung souveränes Auftreten beeinflussen kann.

> maximaler Erfolg bei Frauen…

Aktuelle Empfehlungen knallharter PUAs:

Erfolg bei Frauen - Frau rumkriegen

………..Zum Testbericht……………….Zum Testbericht……………….Zum Testbericht

www.frau-rumkriegen.de frau verführen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *