Frau Rumkriegen
Frauen Ansprechen – Richtig Flirten – Erfolg bei Frauen

Top Anmachtipps

Eines ist klar: Es gibt keine Knopfdruckmethode, mit der man zum beeindruckenden Verführer wird.

Das heißt, man kann nicht von heut auf morgen attraktiv werden, knisternde Gespräche mit Frauen anfangen können und gleichzeitig selbstbewusst und stark auftreten.

Die besten Anmachtipps sind nur so gut, wie sie umgesetzt werden. All dies braucht seine Zeit und vor allem die Bereitschaft zur Veränderung…

Wenn Ihr Verlangen nach einem neuen Lifestyle und einem komplett neuem Image bei Frauen groß genug ist, habe ich hier einige wertvolle Tipps parat, die Ihnen kurzfristig helfen können.

die besten Anmachtipps

Wichtig:

Lassen Sie sich von niemandem sagen, sie seien ein Typ der „einfach nicht gut mit Frauen kann“! So etwas gibt es nicht – jeder Mann, der das schöne Geschlecht liebt, hat das Potenzial zu einem „Frauentypen“…

ein Typ also, in dessen Gesellschaft sich Frauen wohl, sicher und gut unterhalten fühlen.


Die besten Anmachtipps für Männer:

  • Suchen Sie den richtigen Ort. Sollten Sie beispielsweise Party-Girls mögen, dann sollten Sie auf Partys und in Clubs gehen. Wenn Sie eher auf die sinnlicheren, verführerischen Frauen stehen, dann werden Sie wohl eher in einer Lounge oder in House-Lokalen fündig. Und wenn Sie auf die intellektuellen und gebildeten Frauen stehen, dann gehen Sie wohl am besten in einen Buchladen.. oder einfach auf die Straße. Kein Spaß: dort wo Sie sich am wohlsten fühlen, wird Ihr Erfolg bei Frauen am größten sein.

  • Vergessen Sie die Anmachsprüche. Sie werden das Herz einer Frau sicher nicht mit flapsigen und auswendig gelernten Anmachsprüchen gewinnen. Sollten Sie das Gespräch allerdings selbstbewusst und direkt eröffnen, könnten Sie den Prozess deutlich beschleunigen. Wenn Ihnen das Ansprechen am Anfang schwer fällt, sollten Sie etwas indirekter an die Frau heran gehen und im Alltag mit anderen Menschen bzw. Frauen auf die Sie nicht aus sind, üben.

  • Schreiten Sie schnell voran. Ich kann gar nicht oft genug sagen, wie wichtig es ist, Dominanz auszustrahlen und schnell den nächsten Schritt zu machen. Wenn Sie das tun, dann zwingen Sie die Frau dazu, mit Ihnen zu interagieren. Wenn Sie eine Frau dazu animieren einen Schritt weiter zu gehen, werden die Frauen, die partout kein Interesse haben schnell herausgefiltert. Vertrauen Sie mir: Um die Zeit, die Sie mit den falschen Frauen verbringen, zu minimieren, sollten Sie nach ca. 5 bis 10 Minuten, nachdem Sie die Frau angesprochen haben, anfangen, den nächsten Schritt zu machen (also aggressiver zu flirten), oder sich eben von den falschen Frauen verabschieden.

  • Fangen Sie an, Frauen kennenzulernen. Sie müssen anfangen, zu verstehen, was im Kopf der Frau vor sich geht. Setzen Sie Ihre Künste als Konversationspartner dazu ein, auf den Kern ihrer Persönlichkeit zu kommen. Sie sollten nicht einfach nur herausfinden, wo Sie früher gelebt hat, sondern eher warum sie umgezogen ist und ob sie die gleiche Entscheidung nochmal treffen würde. Dies ist die beste Methode, Frauen kennenzulernen, selbst wenn die Zeit knapp ist. Führen Sie jedoch kein typisches Interview, sondern setzen Sie auf echte Interaktion.

  • Schnelligkeit, generell. Hierbei geht es nicht nur um körperliche Aktionen sondern um wirklich um den gesamten Prozess der Anmache. Je länger Sie brauchen, desto mehr Zeit haben Sie, Fehler zu machen oder desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass äußere Faktoren zum Spiel kommen und Ihren Fortschritt beeinflussen. Zu solchen Faktoren zählen zum Beispiel ein fremder Betrunkener oder der beste Freund der Frau, der sich etwas zu sehr um sie kümmert. Mit der Zeit wird auch der erste Eindruck, den die Frau von Ihnen hat, abklingen. Also: Verschwenden Sie keine Zeit!

  • Laden Sie Frauen zu sich nach Hause ein. Dies ist die Endphase der Anmache, bei der Sie direkt zur Verführung übergehen: der Teil, der ein bla-bla Gespräch mit einer Bekannten von einem Gespräch mit einer heißen Frau unterscheidet, die Sie mit nach Hause genommen haben (oder zu ihr bzw. zu einem vertrauteren Ort gegangen sind). Sie sind nun mal aus dem Haus gegangen, damit Sie eine Frau treffen und nicht nur wie ein 14-jähriger auf die Telefonnummer aus sind. Es gehört nun mal dazu die Frau zum Ortswechsel zu bewegen – tun Sie das ohne langes Herumdrucksen und so als ob es die normalste Sache der Welt wäre.

  • Vergessen Sie nicht den Körperkontakt. Hier lassen wirklich zu viele Männer einiges an Material auf dem Tisch liegen! Wenn Sie sich gut mit einer Frau verstehen und die Situation lässt es zu, dann MÜSSEN Sie Ihre Hände ins Spiel bringen. Beim Herumalbern oder Necken bietet sich z. B. eine spontane Umarmung, ein „high-five“ oder eine Kitzelattacke an. Liegt etwas mehr Romantik in der Luft, berühren Sie unterschwellig Taille oder Arm. Übrigens: wenn Sie direkt hinter der Lady stehen und ihr etwas ins Ohr flüstern, pusten Sie sanft auf Ihren Nacken und unter Ihr Oberteil – das macht Frauen verrückt!

Bei jedem Flirt zählt wie immer: Seien Sie gut gelaunt und versuchen Sie einfach Spaß zu haben. Wenn Sie sich selbst unter Druck setzen oder gestresst herüberkommen, fahren Sie die Anmache höchstwahrscheinlich vor die Wand – Frauen spüren innere Unruhe bei Männern sofort.


Hier habe ich noch ein paar weiter Anmachtipps, die Ihnen helfen werden:

Anmachtipps für MännerWenn Sie in einer Bar oder in einem Club sind…

halten Sie Ausschau nach Frauen, die etwas „verloren“ aussehen, sich sehr oft umsehen, oder ihren Freunden nicht viel Aufmerksamkeit schenken. Diese Frauen denken gerade an etwas anderes und sehr oft ist dies die Suche nach einem neuen Freund.

Auf der Straße wollen Sie besonders die Frauen…

ansprechen, die Sie sehr lange anschauen. Wenn eine Frau nicht umgehend den Blickkontakt bricht und/oder Ihnen auch noch ein Lächeln schenkt, dann ist das eine klare Ansage.

Sobald Sie eine Frau kennenlernen…

versuchen Sie sich auf das Gespräch und Inhalt zu konzentrieren. Sie wollen möglichst viel über die Frau erfahren – ihre Hoffnungen, ihre Träume, ihre Vergangenheit und ihre Wünsche für die Zukunft. Versuchen Sie, den Alleinunterhalter zu spielen aber geben Sie auch nicht nur klein bei.

Nochmals: das Anfassen spielt eine sehr wichtige Rolle…

Sie sollten früh damit anfangen. Besonders als Anfänger sollten Sie schon damit anfangen, wenn Sie die Frau zum ersten Mal ansprechen, um sich von den platonischen Typen abzuheben. Sie wollen mehr als nur “Freunde sein”? Dann zeigen Sie es!

Suchen Sie immer nach Wegen, die Konversation…

zu bereichern. Wenn Sie die Persönlichkeit der Frau kennenlernen wollen, wird die Frau nahezu immer etwas dem Gespräch beitragen, weil sie stets darüber nachdenkt, wie sie am besten antwortet oder was Sie als nächstes fragen könnten. Suchen Sie nach Punkten, in denen Sie übereinstimmen aber zeigen Sie auch Mut kontrovers zu sein. Dadurch wird sich die Frau an Sie gewöhnen und Ihnen auch bei eher kritischen Sachen folgen. Das ist sehr wichtig, um die nächsten Schritte machen zu können.

Die wohl beste Adresse für kugelsichere Anmachtipps und Verführungsmethoden ist „Verzauberte Häschen“ von Leo Baumgardt – meine Top Empfehlung.

Lesen Sie auch:

> männliche Körpersprache…

> 9 Gründe für eine Abfuhr beim Frau ansprechen…

> Worauf stehen Frauen wirklich…

Frau ansprechen

Frau ansprechen - Frau rumkriegen

Email
Vorname

.