Frauen tendieren dazu Männer auszutesten…

Sie testen, wie weit sie bei einem Mann gehen können und ob er zu jenen Männern gehört, die sich einer Frau unterwerfen. Was aber ist der Sinn der Übung?

Wollen Frauen uns Männer wirklich dominieren und ist einer Frau damit geholfen, wenn man ihr jeden Wunsch von den Lippen abliest?

Natürlich nicht…

Frauen Verarschen Mich Was Tun

Merke: Jedesmal, wenn Sie sich für eine Frau ÜBER Ihr eigenes Würde- bzw. Logikempfinden hinaus verbiegen, geben Sie ein gewaltiges Stück an Attraktivität und Sex Appeal ab.

Das Fiese an der Sache ist:

1 – Logik und Würdeempfinden werden bei vielen Männern (ging mir lange Zeit selbst so) völlig außer Kraft gesetzt, sobald sie eine schöne Frau vor sich haben oder sich in sie verlieben.

2 – Die Frau wird es dem Mann NICHT mitteilen, wenn er sich unterwürfig verhält und seine maskulinen Charaktereigenschaften Stück für Stück aufgibt.

Wie schaut es bei Ihnen aus?

Lassen Sie sich von Frauen um den Finger wickeln? Versuchen Sie Frauen stets alles Recht zu machen? Wollen Sie “modern” sein und Frauen gegenüber um jeden Preis als verständnisvoller, zurückhaltener und toleranter Mann aufzutreten?

Falls ja, dann sind Sie der perfekte Kandidat, um von Frauen verarscht zu werden.

Ich weiß, dieses Urteil ist hart. Allerdings werden Sie mir danken, wenn Sie das liberale und oft völlig verweichlichte Männerbild von heute mit natürlichen und urmännlichen Tugenden ersetzen.

Lesen Sie zu diesem Thema unbedingt diese Artikel:

.

Frauen verarschen mich – Was kann ich tun?

.

Zunächst rate ich Ihnen dringend dazu, Ihre Augen offen zu halten und Frauen in ihrem Verhalten Ihnen gegenüber zu beobachten. Glauben Sie mir: Frauen lieben es uns Männer auf ganz subtile Art und Weise herauszufordern; zu necken.

Sie tun dies, um herauszufinden, ob wir als langfristiger Partner oder auch als potentieller Vater ihrer Kinder infrage kommen oder nicht…

Es ist ganz einfach: wenn Sie als Mann

  • resolut auftreten und über ein klar definiertes Wertekonzept verfügen,
  • keine Zugeständnisse bezüglich Ihrer Prinzipien und Prioritäten machen,
  • es nicht zulassen, daß die Frau (aufgrund ihrer Optik) über Ihnen steht,
  • in der Lage sind auch schönen Frauen unverrückbare Grenzen aufzuzeigen
  • und gewillt sind die Führung zu übernehmen (und dadurch Schutz bieten),

…dann erfüllen Sie die besten Voraussetzungen, um von Verarschungen verschont zu bleiben.

Ich will hier eine meiner Erfahrungen zum Beispiel nehmen…

Vor einigen Jahren (ich wusste damals schon recht gut, wie Frauen ticken) lernte ich Lea kennen und wir hatten ein paar richtig gute Monate zusammen. Lea war 22, optisch extrem heiß und ihr zeitweiliges Herumzicken fand ich besonders spannend.

Sie hatte wirklich sinnliche Züge und verstand es mich mit ihren weiblichen Reizen zu betören – und zwar auf ALLEN Ebenen (wenn Sie wissen was ich meine;).

Wie angedeutet hatte sie so einige Launen und meiner souveränen Männlichkeit – von der ich keinen Zentimeter abrückte – war es zu verdanken, daß ihre Anziehung zu mir nie abriss. (siehe 10 Wege ein besserer Mann zu werden…)

An einem Wochenende unternahmen wir mit einem befreundeten Paar einen Tripp in die Berge, wo wir eine Holzhütte angemietet hatten und die Natur genossen. Alles war wunderbar aber am zweiten Tag gab Lea ihre berühmt-berüchtigte Zickenlaune zum besten…

Sie führte sich genervt auf, stänkerte herum und tat so, als hätte sie an allem etwas auzusetzen. Sie beschwerte sich sogar über “das laute Vogelgezwitscher” im Wald!? An mir prallte ihr Auftreten freilich ziemlich ab. Ich ließ sie etwas links liegen und wies sie 3 Mal an diesem Tage ordentlich, jedoch ohne emotional zu werden, in die Schranken.

Mein Kumpel fragte mich am späten Nachtmittag dann unter vier Augen sogar: “Meinst du nicht, daß du heute etwas zu hart zu Lea warst?” Ich lächelte nur und meinte: “Glaub mir, das braucht sie ab und zu.”

Der Kicker kommt aber jetzt…

Gegen Abend hin normalisierte sich Lea wieder und sie wurde noch vor dem zu Bettgehen zu dem lammfrommen Engelchen, das ebenso in ihr schlummert, wie die durchgeknallte “Zicke” es tut. Als wir dann im Bettchen waren, sagte sie zu mir:

“Ben, ich bin dir so dankbar, daß du mich heut ausgehalten und zurechtgewiesen hast. Wenn du mir nicht ab und zu Grenzen aufzeigen würdest, wüsst ich nicht was ich machen soll.”

Und die Lehre aus der Geschichte?

Frauen sind launisch und verhalten sich oft völlig irrational – das ist ihre Natur. Dennoch können sie mit Männern, die sich auf der Nase herumtanzen lassen, NICHTS anfangen.

So einfach ist das.

+++ HIER Klicken, um auf meine VIP-Liste zu kommen +++

.

Um den Finger gewickelt? Lass dich nicht verarschen!

.

von frauen verarscht

Die Gefahr, mein Freund, den Respekt der Frau zu verlieren, lauert praktisch jeden Tag und bei jeder Situation. Aber keine Angst, wenn Sie die Zeichen richtig deuten und der Frau deutlich machen, daß Sie NICHT zu den Männern gehören, die sich muschifizen lassen, haben Sie wenig zu befürchten.

Ich vergleiche dieses Thema immer gerne mit dem Verhalten eines Hundes gegenüber dem Menschen…

Gegen Hunde ist zwar nichts einzuwenden, da sie verspielt sind und man sehr viel Spaß mit ihnen haben kann – allerdings brauchen Hunde ständig Zuwendung!

Sie brauchen ein Herrchen, daß für sie ein Stöckchen wirft, welches sie dann brav zum ihm zurückbringen können. Daher meine Aufforderung an alle Männer da draußen:

Seien Sie kein Hündchen! Machen Sie Frauen deutlich, daß die Aufmerksamkeit oder Zuneigung der Frau niemals Ihr Gemüt bzw. Ihre Tagesform beeinflusst.

Wenn diese Voraussetzung gegeben ist, bleiben Sie für Frauen spannend.

Achtung: folgende Zeichen sind Warnsignale, daß eine Frau Sie bereits um ihren Finger gewickelt hat oder kurz davor steht dies zu tun…

.

Die Top 10 Anzeichen verarscht zu werden

.

I – Er fragt ständig um Erlaubnis

“Ist es okay für dich, wenn ich meinen Arm um dich lege?”, “darf ich dich küssen?”, “macht’s dir was aus, wenn ich XYZ…?” All diese Fragen deuten auf Unsicherheit hin. (siehe 7 Mittel gegen Unsicherheit)

Unsicherheit bei einem Mann hat die gleiche Wirkung, wie ein Sprung aus dem 20. Stock eines Hochhauses. Der Mann vernichtet damit sämtliche Chancen auf Sex oder eine Beziehung. Hören Sie auf mit der Fragerei!

II – Er tut einfach alles für sie

Dies ist besonders gefährlich, wenn eine Frau noch nicht Ihre Frau oder Freundin ist. Sobald Sie der Frau zu viele Gefallen tun, landen Sie in der Kumpelschublade und verlieren obendrein noch jegliche Würde.

Hören Sie auf damit, ihr Page zu sein und sie mit Gefälligkeiten und Freundschaftsdiensten auf Ihre Seite zu bekommen! Es wird nicht funktionieren.

III – Sie sagt ihm, er sei ihr bester Freund

Auch dieser Punkt ist ein echtes Todesurteil für Sex und Romantik. Frauen fangen nichts mit einem “Freund” an, da er schlichtweg nicht sexy für sie ist. Er hat Nullkommanull sexuelle Anziehung auf die Frau.

Wenn Frauen ganz besonders Ihre “Freundschaft schätzen” und Ihnen dies sogar noch kundtun, heißt das übersetzt: ‘bei mir hast du keine Chance und in meinen Schlüpfer lass ich dich niemals.’

IV – Er lässt ihr Dreistigkeiten durchgehen

Mangelnden Respekt kann ein Mann von Qualität nicht akzeptieren. Ich für meinen Teil lasse es meist erst gar nicht so weit kommen. Benimmt sie sich daneben (Tiefschläge jeder Art, Dinge über mich ausplaudern etc) springe ich sofort dazwischen…

Meist sage ich dann etwas, wie: “Hey, absolut nicht cool, mach das bitte nie wieder.” Meist hat sie dann schnell begriffen, daß ich eben NICHT ihr Hündchen bin.

V – Er lässt für sie alles stehen und liegen

Männer, die sofort und unmittelbar auf die Text-Nachrichten oder Annäherungen der Frau reagieren, sind unter Umständen bereits in die Verarschungs-Falle geraten.

Machen Sie sich bewusst, daß Sie als Mann Ihre Verfügbarkeit für die Frau einschränken sollten. Qualitätsmänner sind dauernd beschäftigt (Frauen lieben das) und das was sie tun, ist zunächst wichtiger als Frauen.

VI – Er bezahlt ihr ALLES

Gegen ein gesponsertes Abendessen ist nichts einzuwänden, das ist mir auch klar. Allerdings sollten Ihre finanziellen Aufwendungen für die Frau nicht ausarten. (siehe Todsünde Bedürftigkeit)

Wenn Sie mit der Frau noch nicht zusammen sind, gibt es keinen Grund stets für sie die Geldbörse zu öffnen. Es ist logisch, daß die Frau in diesem Fall davon ausgeht, Sie müssten sich etwas von ihr erkaufen. Wieder gilt: Sie sollten es nicht nötig haben “Gegenleistungen” zu erwarten.

VII – Er ist ihre Schulter zum Ausheulen

Frauen tendieren dazu, sich bei Typen ausheulen zu wollen. Bei starken Männern beißen sie dabei selbstverständlich auf Granit und somit bleiben nur noch die Schwächlinge übrig.

Als Mann haben Sie es sich abzugewöhnen, ein Gutmensch zu sein und die (oft selbst verursachten) Probleme anderer zu lösen bzw. den Seelendoktor zu spielen. Sofern die Frau nicht ihre Partnerin ist, kann sie sich bei ihrem Teddybär ausweinen – nicht bei Ihnen.

VIII – Er kann nicht ‘Nein’ sagen

‘Nein’ zu sagen ist ein mächtiges Werkzeug – ganz im Ernst. Mir scheint, als hätten viele Jungs da draußen verlernt dieses Werkzeug zu benutzen. Meiner Ansicht nach ist Gefallsucht eine echte Todsünde – nicht nur in Bezug auf Frauen.

Zeigen Sie daher Rückgrat in allen Lebenssituationen! Begehren Sie gegen Dinge auf, die Ihnen gegen den Strich gehen und die Sie in Ihrer Selbstbestimmung einschränken. Alles andere ist unmännlich.

IX – Sie erzählt ihm von anderen Typen

…und er lässt es sich gefallen. Was interessieren einen hochwertigen Mann die Kerle einer Frau? Gar nichts. Er weiß, daß er ohnehin ein gewaltiges Upgrade für JEDE Frau ist.

Außerdem: Wieso nimmt sie überhaupt an, daß er sich dafür interessiert? Sicherlich nur, weil er von der Frau als devoter und zweitklassiger Bursche wahrgenommen wird. Vorsicht also, sobald sie mit Ihnen über andere Männer redet. Am besten gleich abwürgen und ‘Ciao’ sagen.

X – Er lässt sich ewig hinhalten

Nennen Sie mich altmodisch aber Sex in der ersten Nacht ist KEINE Bedingung und ein paar schöne Tage voller Romantik bevor ich es krachen lasse, machen mir nichts aus. Manchmal ist das sogar Indiz für eine hochwertige Frau.

Allerdings kann ich es nicht tolerieren, wochenlang hingehalten zu werden ohne, daß es zum Showdown in meinen Bettlaken kommt. Mein Tipp: Ihre volle Zuneigung, Liebe und Zuverlässigkeit darf die Frau erst NACH dem Sex in Anspruch nehmen.

Was Sie tun können…

Sie können entweder alles dem Zufall überlassen oder meine kugelsichere Komplettanleitung nutzen, um allen Frust mit Frauen SOFORT über Bord zu werfen…

Hier gelangen Sie zum Sofort-Zugang:

frauen ins bett

Frauen Verarschen Dich – Was Du Tun Kannst
Zeige, daß Du hier warst!
Sofort Durchstarten Mit Profi-Methoden:Hier Anfordern!
+ +